Schokoladensahnetorte.

schokoladen bananen torte 06

Ich liebe es zu backen. Ernsthaft.Für mich ist es über die Jahre hinweg ein richtiges Hobby geworden, bei dem ich einfach kreativ sein kann und das eine wunderbare Entspannung ist.. zumindest bilde ich mir das ein. 😉

Dieses Traumstück, bestehend aus einer Schokoladensahne, Schokoladenganache, Bananen, hellen Biskuitböden, Erdbeermarmelade und rohen Kakaonibs,was ein experimenteller Versuch für die mögliche Geburtstagstorte eines lieben Menschen für nächste Woche… und ich denke, dass ich damit schon einmal in eine erste gute Richtung gegangen bin. 🙂 Worauf es letztlich hinauslaufen wird, weiß ich jetzt allerdings noch nicht.. lassen wir uns also einfach überraschen & erfreuen wir uns zunächst an dieser leckeren Torte. 🙂

Für eine Springform (26cm)

Zutaten

Für den Biskuit

♥ 300g Mehl

♥ 200g Margarine

♥ 200g Zucker

♥ 200-250ml Sojamilch

♥ 5EL neutrales Öl

♥ 1TL Natron

♥  1 1/2 TL Essig

♥  80g gemahlene Haselnüsse

♥ 1 Prise Salz

♥ 1 EL Sojamehl

Für die Sahnecreme

♥ 1 Packung Soyatoo

♥ 1 Packung Nougat

♥ 50g Marzipanrohmasse

♥ Kakaopulver

♥ 100g Zartbitterschokolade

♥ ggf. 1 Packung Sahnesteif

Für die Schokoladenganache und alles andere

♥ 300g Zartbitterschokolade

♥ 2 EL Kokosöl

♥ 4 EL Sojacuisine

♥ 2 Bananen

♥ 1 kleine handvoll Kakaonibs

♥ 2-3 EL Erdbeermarmelade

Zubereitung des Biskuits

1.  Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2. Mit einem Handrührgerät die raumwarme  Margarine mit dem Zucker vermengen.

3. Die restlichen Zutaten nach und nach hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.

4. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Teig in die Form geben. Danach ca. 35 Minuten backen.

5. Den Biskuit aus dem Ofen holen und gründlich (am besten auf einem Gitter) mindestens 2 Stunden (besser länger!) abkühlen lassen.

4. Den Teig in 3 Schichten schneiden.

Zubereitung der Schokoladensahne

1. Die gekühlte Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen.

2. Die geschmolzene Schokolade so wie das geschmolzene Nougat etwas abkühlen lassen und mit dem Kakaopulver unter die Sahne heben. Die Masse in den Kühlschrank geben.

Zubereitung der Schokoladenganache

1. Die Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen. Danach das Kokosöl und die Sojacuisine hinzugeben. Etwas abkühlen lassen.

schokoladen bananen torte 04

Das Zusammensetzen

1. Den ersten Tortenboden nehmen und diesen mit etwas der Schokoladenganache bestreichen.

2. Die Bananen in dünne Scheiben schneiden und auf den Boden verteilen.

schokoladen bananen torte 02

3. 1/3 der Sahne auf die Bananen geben und den zweiten Deckel darauf legen.

4. Auch diesen Deckel wieder mit der Ganache bestreichen. Darauf wieder 1/3 der Sahnecreme geben und den letzten Deckel auflegen.

schokoladen bananen torte 03

5. Auf den Deckel die 2-3 EL Erdbeermarmelade & die restliche Sahne oben drauf und an dem Rand gleichmäßig verteilen.

schokoladen bananen torte 05

6. Die restliche Schokoladenganache auf den Kuchen geben und ordentlich verteilen. Sollte sie in der Zwischenzeit zu dick geworden sein (da zu kalt) erwärmt sie einfach noch einmal kurz. Danach die Kakaonibs drüberstreuen.

schokoladen bananen torte 09

& danach genießen & eure Liebsten glücklich machen! 🙂

schokoladen bananen torte 07

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s